Artikel-Schlagworte: „eSATA“

Test: Freecom Quattro externe Festplatte 1TB eSATA FW 400/800 USB2.0

Review

Bei Amazon erhält die Festplatte 4.4 von 5 Sternen.

die Festplatte

Click to continue reading “Test: Freecom Quattro externe Festplatte 1TB eSATA FW 400/800 USB2.0″

Test: Western Digital WDH2Q20000E My Book Studio 2 Edition

Review

Die Western Digital WDH2Q20000E My Book Studio ist in einem stabilen und gut aussehenden Gehäuse verbaut.

Bei Amazon erhält die Festplatte 3.9 von 5 Sternen.

Western Digital WDH2Q20000E My Book Studio 2 Edition 2TB HDD Festplatte

Click to continue reading “Test: Western Digital WDH2Q20000E My Book Studio 2 Edition”

Test: Western Digital WDH1CS10000E My Book Home Edition 1TB Review

Review

Die Western Digital WDH1CS10000E My Book Home Edition ist eine eSata Festplatte mit 1TB Speicher. Das Gehäuse ist aus schwarzem Kunststoff,und wirkt, wenn die Platte vertikal auf ihren ‘Gummifüßen’ steht, sehr edel. Die Festplatte arbeitet flott und ist zudem sehr leise.

Western Digital WDH1CS10000E My Book Home Edition 1TB 3,5Zoll Festplatte FireWire400/USB/eSATA

Click to continue reading “Test: Western Digital WDH1CS10000E My Book Home Edition 1TB Review”

Seagate Free Agent XTreme externe Festplatte ST310005FPD2E3-RK 1 TB HDD, 3,5 Zoll, USB 2.0 / FW400 / eSATA, schwarz – Test & Review

Review

Die Seagate Free Agent XTreme ST310005FPD2E3 ist eine schnelle externe Festplatte mit eSATA-Anschluß. Die Platte ist nicht nur schnell, sondern auch leise(entgegen vielen Testberichten). Das Design der Platte überzeugt ebenfalls. Einziger Kritikpunkt ist, dass das eSATA Kabel nicht dabei ist, sodass ich nochmal knapp 5€ für das Kabel ausgeben musste.

Seagate Free Agent XTreme externe Festplatte ST310005FPD2E3-RK 1 TB HDD, 3,5 Zoll, USB 2.0 / FW400 / eSATA, schwarz

Click to continue reading “Seagate Free Agent XTreme externe Festplatte ST310005FPD2E3-RK 1 TB HDD, 3,5 Zoll, USB 2.0 / FW400 / eSATA, schwarz – Test & Review”

TrekStor DataStation pocket q.ue externe Festplatte 2,5 Zoll 500 GB (Hi- Speed USB 2.0 und eSATA Anschluss, inklusive Tasche) – Test & Review

Review

 

TrekStor DataStation pocket q.ue externe Festplatte 2,5 Zoll 500 GB (Hi- Speed USB 2.0 und eSATA Anschluss, inklusive Tasche)

Click to continue reading “TrekStor DataStation pocket q.ue externe Festplatte 2,5 Zoll 500 GB (Hi- Speed USB 2.0 und eSATA Anschluss, inklusive Tasche) – Test & Review”

Western Digital My Book Studio Edition 1TB – Review

Review

Die 3,5 Zoll große externe Festplatte hat eine Speicherkapazität von 1000 GB. Eine Umdrehungsgeschwindigkeit von 7200 Umdrehungen je Minute, eine Zugriffszeit von 8,9 ms und ein 16 MB großer Cache runden den derzeitigen Stand der Technik ab.
Die optisch ansprechende Harddisk fällt durch eine geringe Geräuschimmissionen auf. Die vielfachen Tests geben der Festplatte ausschließlich gute und sehr gute Noten.

Click to continue reading “Western Digital My Book Studio Edition 1TB – Review”

Externe Festplatten

Als Externe Festplatten bezeichnet man Festplatten, die über eine der Schnittstellen USB FireWire 400/800 oder eSATA am PC angeschlossen werden. Des Weiteren gibt es seit kurzem HDs mit LAN-Kabel oder WLAN, die mit einem Router verbunden werden können. Der Nutzen dieser Variante liegt darin, dass diese externen Festplatten von mehreren Computern angesprochen werden können. Aufgrund der aufwendigeren Technik sind diese jedoch kostenintensiver.
Externe Festplatten sind bis auf Gehäuse und Konverterelektronik zum Anschluss an die gebräuchlichen externen Schnittstellen identisch mit internen Festplatten.
Externe Festplatten sind demnach kaum teurer als Interne Pendants und können kostengünstig für die Sicherung mittelgroßer Datenbestände verwendet werden. Geeignet sind sie besonders im privaten Bereich zur Speicherung von Multimediadateien wie Musik, Filme und Digitalfotos. Zum Speichern von Anwendungsdateien sind externe Festplatten weniger gut geeignet, da die Schnittstellen langsamer sind als interne Bussysteme und die Zugriffszeiten höher sind.
Heutzutage gibt es externe 3,5-Zoll-Festplatten in denen zwei gleiche Disks in einem Gehäuse verbaut sind. Vorteil ist hier, dass sie als RAID 0 (parallele Verarbeitung der Daten) für schnelleren Datentransfer und als RAID 1 (doppelte Verarbeitung der Daten) für mehr Datensicherheit betrieben werden können.
Externe Platten gibt es im 3,5“, 2,5“ und 1,0“ Format. Die kleineren Festplatten eignen sich besonders zum Transport von Daten und benötigen in der Regel keinen externen Stromanschluss. Der Strom wird hier im Gegensatz zu den 3,5“-HDs ausschließlich über die (USB)Schnittstelle bezogen. Die kleinen 1,0-Zoll-Festplatten besitzen derzeit eine Speicherkapazität von bis zu 40 GigaByte.